DOMINO String-Quartet


Wir spielen Musik aus verschiedenen Kulturkreisen.
Das Repertoire reicht von Sintoliedern, Zigeunerswing und
Eigenkompositionen bis zu Appenzeller Volksmusik.

Das Publikum von Domino wähnt sich mal auf einer rauschenden ungarischen Hochzeit, mal auf einem Boulevard im Pariser Quartier St. Denis und gleich darauf an einem Volksfest in Andalusien oder an einer «Stubete».
Denn die Musik von Domino pendelt zwischen unterschiedlichen Welten,
erzählt von Lebensfreude, aber auch von Schwermut.

Christoph Rechsteiner: Geige
Roland Schiltknecht: Hackbrett 
Raphael Noth: Gitarre und Gesang
Nik Rechsteiner: Kontrabass


Sonntag, 12. Juni 2016 19:00 - 21:30 Uhr

Café Rorboz in Rorbas ZH


Freitag, 1. Juli 2016 18:00 - 21:00 Uhr

SOMMERFEST im
Rehmann Museum
Laufenburg AG


Samstag, 6. August 2016 20:00 - 23:00 Uhr

Kulturabend / Konzert
Dorfplatz Albinen VS